logo

Sachbearbeiter*in für den Bereich der Lohn-/Gehaltsabrechung der Lebenshilfe Obere saar gesucht

Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der Menschen mit Behinderung in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Freizeit unterstützt. Wir bieten ein differenziertes Angebot an Wohnformen, Arbeits- und Betreuungsmöglichkeiten, welches sich jeweils am individuellen Bedarf des Menschen mit Behinderung orientiert.

Zur Verstärkung des Bereiches der Personalverwaltung in Saarbrücken-Bübingen suchen wir ab dem 01. Dezember 2022

 

 

1 Sachbearbeiter (m,w,d) für den Bereich der Lohn-/Gehaltsabrechnung

(Vollzeit, unbefristet)

 

Aufgaben u. a.:

  • Vorbereitung und Eigenverantwortliche Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für einen definierten Personenkreis unter Berücksichtigung der arbeitsvertraglichen, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften
  • Betreuung der Beschäftigten in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Alle anfallenden Arbeiten bzgl. der Gruppenlebensversicherung der hauptamtlich Beschäftigten
  • Ansprechpartner für Ämter, Krankenkassen und Sozialversicherungsträger und anderen externen Stellen/Behörden
  • Pflege der Daten in unseren Systemen für Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft
  • Bearbeitung des Melde- Bescheinigungswesens sowie Pfändungen
  • Anfertigen von Arbeitsverträgen, Abmahnungen, Zeugnissen etc. nach Vorgabe des Vorgesetzten
  • Erstellen von Reports und Statistiken
  • Anlage und Pflege von Personalakten

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m,w,d)
  • Berufserfahrung im Bereich der Personalverwaltung und Entgeltabrechnung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • TV-L- Kenntnisse sind wünschenswert
  • fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit einer Abrechnungssoftware wünschenswert sind Kenntnisse in „Fidelis“
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität gepaart mit Belastbarkeit und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz, leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TV-L) mit Zusatzversorgung, flexibles Arbeiten durch Gleitzeitregelung, angenehmes Betriebsklima und ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 20.10.2022 an die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V., z.Hd. Herrn Lars Krämer, Industriestrasse 8, 66129 Saarbrücken-Bübingen. Bewerbung@lebenshilfe-oberesaar.de

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen Gründen nicht zurücksenden.

Comments are closed.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner