logo

Auszubildenden zum Fleischer (m/w/d) gesucht

Für die Abteilung Landwirtschaft des Wintringer Hofes suchen wir einen

Auszubildenden zum Fleischer (m/w/d)

Aufgaben:

Deine hauptsächliche Tätigkeit in dieser Ausbildung wird die Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren sein, indem du sie zum Beispiel zerlegst und zerkleinerst. Doch auch das Räuchern, Kochen, Würzen und Marinieren gehört zu deinen Aufgaben, um das Fleisch schmackhaft zu machen, denn schließlich präsentierst du die Ware im Verkaufsraum und kannst Kunden individuell und professionell beraten.

 

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung zum/zur Fleischer/-in dauert in der Regel drei Jahre, kann jedoch auch verkürzt werden, wenn du beispielsweise die Hochschulreife hast oder bereits eine Ausbildung abgeschlossen hast.

 

Notwendiger Schulabschluss:

Die besten Chancen auf eine Karriere als Fleischer/-in hast du mit einem Hauptschulabschluss, da dies der häufigste Abschluss der Ausbildungsanfänger in diesem Beruf war. Doch auch mit einem mittleren Bildungsabschluss bestehen gute Möglichkeiten.

 
Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e. V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein der Behindertenhilfe. Wir unterstützen Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit.

Der Wintringer Hof wird nach Bioland-Richtlinien für ökologischen Landbau bewirtschaftet.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, sende deine Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.06.2021 an die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e. V., Industriestraße 8, 66129 Saarbrücken-Bübingen, z. Hd. Herrn Ruffing bzw. per Mail an „Bewerbung@lebenshilfe-oberesaar.de“. Aus organisatorischen Gründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.

Comments are closed.