logo

Angestellte*n im handwerklichen Erziehungsdienst (m/w/d)

Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e. V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein der Behindertenhilfe. Wir unterstützen Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Freizeit.

Für unser Werk Püttlingen suchen wir ab dem 01.01.2021 eine*n:

Angestellte*n (m/w/d)
im handwerklichen Erziehungsdienst
(Vollstelle, unbefristet)

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • oder vergleichbare Ausbildung

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Betreuung, Anleitung und Förderung der Menschen mit Behinderung unter Berücksichtigung individueller Behinderungen, Eigenarten und Fähigkeiten;
  • Einarbeitung und Förderung im fachpraktischen Bereich im Hinblick auf die Vermittlung von Fertigkeiten und Kenntnissen;
  • Systematische Beobachtung und Registrierung der Entwicklung und Leistung der Menschen mit Behinderung;
  • Einrichten von Einzel- und Gruppenarbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung;
  • Auftragsverwaltung innerhalb der Produktion;
  • Sicherstellen termingerechter Lieferungen;
  • Sicherstellen der med. Versorgung (sog. Betriebskrankenschwester m/w/d)

Die Bereitschaft zur Weiterbildung in Form einer sonderpädagogischen Zusatzqualifikation sollte gegeben sein.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit, geregelte 5-Tage-Woche, keinen Wechselschichtdienst, gutes Betriebsklima, Bezahlung auf der Grundlage des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TV-L) sowie eine betriebliche Zusatzversorgung.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 13.11.2020 an:

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V.
z. Hd. Herrn Georg Ruffing
Industriestraße 8
66129 Saarbrücken-Bübingen
Bewerbung@lebenshilfe-oberesaar.de

Comments are closed.