logo

Lohnmosten auf dem Wintringer Hof

Lohnmosten

auf dem Wintringer Hof

Sie bringen Ihre Äpfel.
1,6 kg Äpfel ergeben 1 l Saft und der kostet 0,70 € zzgl. Pfand (2,40 € pro Kiste).

Info-Telefon: 06805/902-411 oder -412

Wintringer Hof der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V.
Am Wintringer Hof 7
66271 Kleinblittersdorf

Abgabetermine

Jeweils am Samstag:
28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 26.10.
immer von 15 h bis 18 h

Anlieferbedingungen

  • Anlieferung in Säcken oder Kisten (Ausnahmen nur bei telefonischer Voranmeldung).
  • Nur reife Äpfel ohne Faulstellen in sortentypischer Größe, unreifes oder faules Obst wird zurückgewiesen.
  • Herkunft aus dem Biosphärenreservat Bliesgau und den daran angrenzenden französischen Gemeinden sowie aus den Saarbrücker Stadtteilen Ensheim, Eschringen, Fechingen, Bübingen und Güdingen. Die Obstanlieferung wird in einer Erzeugerliste mit Namen und Adresse des Anlieferers, Menge und Ankaufspreis vermerkt.
  • Nur Früchte aus naturnah bewirtschafteten Obstwiesen (kein Obst aus intensiv bewirtschafteten Dichtpflanzungen). Die von der Bliesgau Obst e. V. aufgestellten Erzeugerrichtlinien sind einzuhalten.

An diesen Terminen auch Apfelannahme für Bliesgau-Obst e. V. durch »Kulturland Förderung Folz Mühle Bliesgau UG (haftungsbeschränkt)«, für 15 €/100 kg (für Mitglieder von Bliesgau-Obst) und 12,00 € für Nicht-Mitglieder.
Info-Telefon 06843-9999-405

Comments are closed.